Der inlingua

Virtual Classroom:

Sprachtraining immer und überall.

Das virtuelle inlingua Klassenzimmer: Weltweit zu Hause!

iVirtual, das virtuelle inlingua Klassenzimmer, können Sie von jedem Ort der Welt betreten. Über das Internet kommunizieren Sie (und ggf. weitere Teilnehmer) interaktiv mit Ihrem Trainer. Praktisch: Neben dem eigentlichen Sprachtraining können Sie ergänzende oder vertiefende Übungen als Datei untereinander austauschen. Und sollten Sie einmal einen Termin versäumt haben, können Sie die betreffenden Inhalte später in einer Aufzeichnung nachholen.

Übrigens: Unser virtuelles Klassenzimmer steht Ihnen für alle angebotenen Sprachen und Kursformen offen!

Alles, was Sie für iVirtual brauchen, ist ein leistungsfähiger PC oder Mac, Breitband-Internetzugang, Webcam, Mikrofon und Lautsprecher bzw. Headset. Und schon kann’s losgehen!

Durch einen Zugang, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, loggen Sie sich auf einer Online-Plattform ein. Von hier aus üben Sie nun mit unseren speziell ausgebildeten Trainern im Live-Unterricht Ihre Traumsprache. Egal wo Sie sich gerade befinden.

Sie möchten mehr über das virtuelle Klassenzimmer erfahren? Rufen Sie uns gerne an.

iVirtual bieten wir Ihnen wie folgt an:

  •     im Einzel- oder Duotraining (1-2 Teilnehmer)
  •     in der offenen Minigruppe (3-6 Teilnehmer)
  •     in der geschlossenen Firmengruppe (bis 6 Teilnehmer)

Es gelten unsere üblichen Preise für die jeweilige Kursform. Da virtuelles Training dem/der Trainer/in mehr Vorbereitungszeit abverlangt und für die Teilnehmer anstrengender ist, umfasst ein Trainingstermin 60 statt der üblichen 90 Minuten. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.