Deutsch für Ärzte, Zahnärzte

und Apotheker (C1).

Staatlich gefördertes Sprachtraining für Sie.

Berufssprachkurse Deutsch C1 - Spezialmodul "Akademische Heilberufe"

In diesem Deutschkurs erwerben Sie die sprachlichen Kompetenzen für die Erlangung der Approbation in Humanmedizin, Zahnheilkunde oder Pharmazie und bereiten sich auf den Berufsalltag in Deutschland vor. Wir vermitteln Ihnen gezielt die Kenntnisse für eine fachkundige Kommunikation am Arbeitsplatz.

Wir schulen Ihr Verständnis für medizinische Themen in Deutschland sowie die praktische Anwendung in der Kommunikation. Unser Ziel: Wir wollen Ihnen dabei helfen, Ihre beruflichen Kenntnisse, die Sie im Heimatland erworben haben, in die deutsche Sprache zu übertragen. Außerdem informieren wir Sie über die Regularien in Deutschland.

Ein wichtiger Bestandteil des Kurses ist die gezielte Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung Deutsch C1. Diese ist für Ihre Approbation notwendig.

Diese Sprachkurse richten sich vorrangig an Migranten. Sie werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales / das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

ÄrzteZahnärzte und Apotheker

  • im Heimatland abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Zahnmedizin oder Pharmazie
  • nachgewiesene B2-Sprachkenntnisse und Einstufungstest bei inlingua
  • Berechtigung zur Teilnahme (BAMF, Agentur für Arbeit, Jobcenter)

Montag bis Freitag von 13:00 bis 17:05 Uhr
+ umfangreiche schriftliche Hausaufgaben

600 Unterrichtsstunden à 45 Min.
ca. 6 Monate inkl. Ferien

3 bis 7 Teilnehmer

Die Kursgebühren werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales / dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge übernommen. Das Lernmaterial ist für alle Teilnehmer kostenlos. Selbstzahlern steht dieser Kurs leider nicht offen.

Persönliche Anmeldung bei inlingua in der Marlistraße 7a

  • Teilnahmeberechtigung
  • Nachweis über abgeschlossenes Studium
  • Nachweis über Approbationsantrag
  • B2-Nachweis
  • aktuelle Abrechnung (Leistungsnachweis) vom Jobcenter
  • Identitätsnachweis (Pass, Aufenthaltstitel o.ä.)

Start- und Endtermin: 5.11.2018 - 8.4.2019
Verspäteter Einstieg möglich!
Ferien inklusive
Uhrzeit: Mo - Fr 13:00-17:05 Uhr
Kursort: Heiligen-Geist-Kamp 4a, 23568 Lübeck

Beratungsstelle für Deutsch als Fremd-/Zweitsprache:

Marlistraße 7a, 23566 Lübeck (nur 300 m von der Hauptstelle im Heiligen-Geist-Kamp entfernt!)
Telefon (0451) 290 737 00

Sprechzeiten:

  • Mo 16:00 - 18:00 Uhr
  • Di   10:00 - 12:00 Uhr
  • Mi  10:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
  • Do  10:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 16:30 Uhr
  • Fr   13:30 - 15:30 Uhr
  • und nach Vereinbarung

Gern geben wir Ihnen einen persönlichen Beratungstermin oder beantworten Ihre Fragen auch direkt am Telefon. Für die Einstufung vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin mit uns.

Online Einstufungstest

Für Sie und für uns ist es wichtig, Ihren genauen Sprachstandort zu bestimmen. Mit Hilfe des inlingua Einstufungstests finden wir es gemeinsam heraus.

Zum Einstufungstest