Integrationskurse mit Förderung durch das BAMF in Lübeck

Ein Integrationskurs ist ein geförderter Deutsch-Sprachkurs mit einem Basis- und einem Aufbausprachkurs von jeweils 3 x 100 Unterrichtsstunden und einem Orientierungskurs (100 Unterrichtsstunden) mit den Themen Rechtsordnung, Kultur und Geschichte Deutschlands.

Wichtig

Der Integrationskurs umfasst insgesamt maximal 700 Stunden und endet mit einem Abschlusstest (DTZ=Deutsch-Test für Zuwanderer + Test zum Orientierungskurs).
Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen ist der Beginn in einem höheren Modul möglich. Das richtige Modul wird durch Einstufungstest ermittelt.
Regelmäßige Anwesenheit ist Pflicht.

Kosten

  • Der geförderte Integrationskurs kostet 1,95 € pro Unterrichtsstunde. Bei der Anmeldung muss jeweils ein Modul (100 UStd. x 1,95 € = 195 €) im Voraus bezahlt werden.
  • Sie können vom Kostenbeitrag befreit werden, wenn Sie Arbeitslosengeld II oder Hilfe zum Lebensunterhalt (Sozialhilfe) bekommen oder Ihnen die Zahlung wegen Ihres geringen Einkommens besonders schwer fällt.
  • Das Kursmaterial ist nicht im Kurspreis inbegriffen und muss von jedem Teilnehmer selbst bezahlt werden.

Unser Trainer-Team für Integrationskurse:

Claudia Sahre
Beate Oldorf
Katharina Schoonejans
Johannes Hentschel
Dr. Heike Bühn
 

Basiskurse 1-3

Kurs
derzeit keine Kurse in Planung

Aufbaukurse 1-3 (auch für Wiederholer!)

KursBeginnUnterrichtszeitStufe
HEIDI Aufbau 1 (Wiederholer!)20.08.2018Mo-Fr 8.30-12.35 Uhr (Marlistr. 7a!)Aufbau Modul 1 (25 Wochenstd.)
HEIDI Aufbau 2 (Wiederholer!)17.09.2018Mo-Fr 8.30-12.35 Uhr (Marlistr. 7a!)Aufbau Modul 2 (25 Wochenstd.)
HEIDI Aufbau 3 (Wiederholer!)16.10.2018Mo-Fr 8.30-12.35 Uhr (Marlistr. 7a!)Aufbau Modul 3 (25 Wochenstd.)

Orientierungskurse

KursBeginnUnterrichtszeitStufe
MARIE OK26.06.2018Mo-Fr 8.30-12.35 Uhr (Kursort: Heiligen-Geist-Kamp 4a)Orientierungskurs (25 Wochenstd.)
HEIDI OK20.11.2018Mo-Fr 8.30-12.35 Uhr (Marlistr. 7a)Orientierungskurs (25 Wochenstd.)

Anmeldung

Voraussetzung für die Anmeldung zum Integrationskurs ist ein Berechtigungs- oder Verpflichtungsschein von der Ausländerbehörde, dem BAMF oder dem Jobcenter.
Bringen Sie bitte sowohl zur Einstufung als auch zur Anmeldung den Original-Berechtigungs-/ Verpflichtungsschein und Ihren Ausweis/Reisepass mit.

Beratungsstelle für Deutsch als Fremd-/Zweitsprache:
Marlistraße 7a, 23566 Lübeck (nur 300 m von der Hauptstelle im Heiligen-Geist-Kamp entfernt!)
Sprechzeiten:  Mo 16:00 - 18:00 Uhr


                          Di   10:00 - 12:00 Uhr


                          Mi  10:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr


                          Do  10:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 16:30 Uhr


                          Fr   13:30 - 15:30 Uhr


                         und nach Vereinbarung

Gern geben wir Ihnen einen persönlichen Beratungstermin oder beantworten Ihre Fragen auch direkt am Telefon. Für die Einstufung vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin mit uns:

0451 / 400 76 10 (Mo-Do von 8-18 Uhr, Fr -16.30 Uhr)

Und danach?

Sie haben Ihren Integrationskurs erfolgreich absolviert und möchten Ihre Deutschkenntnisse weiter ausbauen? Kein Problem, denn es gibt bei uns Berufssprachkurse Deutsch B2 (DeuFö).

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung