Berufssprachkurs C1 - Spezialmodul "Akademische Heilberufe"

Sie erwerben in diesem Deutschkurs die sprachlichen Kompetenzen für die Erlangung der Approbation in Humanmedizin, Zahnheilkunde oder Pharmazie und bereiten sich auf den Berufsalltag in Deutschland vor. Es werden Ihnen gezielt die Kenntnisse vermittelt, die für eine fachkundige Kommunikation am medizinischen bzw. pharmazeutischen Arbeitsplatz unerlässlich sind.

Wir schulen Ihr Verständnis für medizinrelevante Themen in Deutschland sowie die praktische Anwendung in allen damit verbundenen Kommunikationssituationen. Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse über Ihren schon im Heimatland erlernten Beruf in die deutsche Sprache zu übertragen und Sie über die in Deutschland abweichenden oder ergänzenden Regularien zu informieren, damit Sie in Ihrem Beruf erfolgreich hier in Deutschland weiterarbeiten können.

Ein wichtiger Bestandteil des Kurses ist die gezielte Vorbereitung auf die für Ihre Approbation notwendige Fachsprachenprüfung Deutsch C1.

Diese Sprachkurse richten sich vorrangig an Migranten. Sie werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales / dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

ZielgruppenÄrzte, Zahnärzte und Apotheker
Voraussetzungen
1) im Heimatland abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Zahnmedizin oder Pharmazie
2) nachgewiesene B2-Sprachkenntnisse und Einstufungstest bei inlingua
3) Berechtigung zur Teilnahme (BAMF, Agentur für Arbeit, Jobcenter)
StundenplanMontag bis Freitag von 8:30 bis 12:35 Uhr
+ umfangreiche schriftliche Hausaufgaben
Wie lange dauert der Kurs?600 Unterrichtsstunden à 45 Min.
knapp 6 Monate + Ferien
Wie groß sind die Gruppen?3 bis 7 Teilnehmer
Was kostet der Kurs?

Die Kursgebühren werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales / dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge übernommen.
Das Lernmaterial ist für alle Teilnehmer kostenlos.
Selbstzahlern steht dieser Kurs leider nicht offen.

Wie kann ich mich anmelden?Persönliche Anmeldung bei inlingua in der Marlistraße 7a, Sprechzeiten s.u. (oder auf Anfrage)
Benötigte Dokumente für die Anmeldung (im Original!):1) Teilnahmeberechtigung
2) Nachweis über abgeschlossenes Studium
3) B2-Nachweis
4) Identitätsnachweis (Pass, Aufenthaltstitel o.ä.)

Unser nächster Kurs

Dauer: 3.4.-3.9.2018
Ferien inklusive
Uhrzeit:
Mo-Fr 8:30-12:35 Uhr
Kursort: Heiligen-Geist-Kamp 4a, 23568 Lübeck

Unser Trainer-Team:

Katharina Schoonejans
Beate Oldorf

Beratungsstelle für Deutsch als Fremd-/Zweitsprache:
Marlistraße 7a, 23566 Lübeck (nur 300 m von der Hauptstelle im Heiligen-Geist-Kamp entfernt!)
Sprechzeiten: Mi  13:30 - 15:30 Uhr
                         Do 14:30 - 16:30 Uhr
                         Fr  13:30 - 15:30 Uhr
                         und nach Vereinbarung

Gern geben wir Ihnen einen persönlichen Beratungstermin oder beantworten Ihre Fragen auch direkt am Telefon. Für die Einstufung vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin mit uns:

0451 / 400 76 10 (Mo-Do von 8-18 Uhr, Fr -16.30 Uhr)

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen